Skip to content

Industriekaufleute (m/w/d)

Industriekaufleute (m/w/d) haben vielfältige Aufgaben. Du holst z. B. Angebote ein und gibst Bestellungen für  Waren, wie z. B. Rohstoffe oder Büroartikel auf. Außerdem nimmst Du Waren in Empfang und prüfst Lieferscheine und Rechnungen. Es werden der Personalbedarf und -einsatz sowie Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen geplant und durchgeführt. Zu Deinen Aufgaben gehört das Verhandeln mit Kunden und das Kalkulieren von Preisen, das Erstellen von Angebote sowie das Bearbeiten von Kundenbestellungen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Rechnungswesen, wozu z. B. die Buchführung, Zahlungsbelegprüfung oder die Erstellung von Mahnungen zählt.

Wir bieten Dir neben der Ausbildung die Möglichkeit die Zusatzqualifikation Europa-Kaufmann (m/w/d) in Zusammenarbeit mit der BBS 1 Northeim zu erwerben.

Industriekaufleute (m/w/d)

Ausbildungsinhalte

Ausbildungsinhalte

  • Vertrieb/Marketing/Auftragsabwicklung
  • Einkauf, Logistik und Lagerwirtschaft
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Personalwesen
  • Kundendienst
  • Fertigungssteuerung/Versand

Fähigkeiten und Interessen

  • Interesse an wirtschaftlichen Abläufen
  • Organisationsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Kreativität

Anforderungen

  • Abitur oder Berufsfachschule Wirtschaft
  • Gute Kennnisse in Mathe, Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Interesse an wirtschaftlichen Aktivitäten

Dauer

  • 3 Jahre 

Abschlüsse

  • IHK Abschluss zum Industriekaufmann (m/w/d)
  • Optional: Zusatzqualifikation als Europakaufmann (m/w/d)

Unsere Benefits:

Rotationskonzept

Einsatz in verschiedenen Arbeitsbereichen

Gute Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag

sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Vermögenswirksame Leistungen

Hohe Übernahmechancen

nach der Ausbildung

Das sagt unser Auszubildender Sven Rupp zur Ausbildung zum Industriekaufmann:

„Als Auszubildender zum/zur Industriekaufmann/-frau ist man bei der A. Kayser Automotive Systems GmbH bestens aufgehoben. Wir bekommen vielfältige Einblicke in alle kaufmännischen Abteilungen.

Die Ausbildung ist fachlich gesehen in vielerlei Hinsicht bemerkenswert.

Der Fokus liegt vor allem auf Selbstständigkeit, ein Aspekt der in unserem Unternehmen großen Wert hat. Es gefällt mir hier zu arbeiten und empfehle es jedem, der nach einer ehrlichen Chance im Berufsleben sucht.“

Du hast Interesse an einer Ausbildung bei Kayser?

Dann sende uns sehr gerne Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an
bewerbung@kayser-automotive.com.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Deine Ansprechpartnerin: 

Frau Karen Proske

Ausbildungsleiterin

Telefon: +49 (0) 5561 79 02-0

Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform beinhaltet keine Wertung, sondern hat lediglich redaktionelle Gründe.